Singapur – Sheraton Singapore Hotel & Tower – Hotelbewertung

Die nächste Hotelbewertung beschreibt das Sheraton Singapore Hotel & Towers, gelegen in der Scotts Road 39 in Singapur und nur ca. 10 Minuten zu Fuß zur weltbekannten Orchard Road entfernt.

Die Fahrt vom Flughafen Changi in Singapur bis zum Hotel dauert ca. 20-30 Minuten, abhängig vom Verkehr und Wochentag und kostet zwischen 15-20 EUR. Innerhalb von Singapur können die meisten Sehenswürdigkeiten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder für 3-5 EUR mit dem Taxi spielend erreicht werden. Zum berühmten botanischen Garten mit der großen Orchideen-Ausstellung sind es ca. 15-20 Minuten zu Fuß.

Der Eingangsbereich des Hotels ist schön und großzügig gestaltet, als Gast wird man direkt vom Personal an der Tür in Empfang genommen und zum Checkin geleitet, ebenso wie ein schnelles ausladen des Gepäcks garantiert wird.

Während des Eincheckens wurde mir als Starwood Lifetime Platinum Gast mitgeteilt, dass keine besseren Zimmer verfügbar sind (obwohl online buchbar) und ein Upgrade in die oberen Etagen wäre bereits ein entgegenkommen. Im nächsten Satz wurde mitgeteilt, dass der Swimming-Pool bis Februar 2013 nicht zur Verfügung steht, man kann aber den Pool des St. Regis Hotels in ca. 10 Minuten Entfernung nutzen. Ein „guter“ Start.

Das Zimmer befand sich in der 20. Etage und verfügte über den typischen Sheraton Charme der frühen Jahre, hinzu kam die extreme Luftfeuchtigkeit im Zimmer und ein außerordentlich muffiger Geruch, aber es war bereits das beste verfügbare Zimmer und nur für eine Nacht gedacht. Die Sauberkeit war ordentlich, genauso wie alle notwendigen Dinge des Alltags vorhanden und ebenso eine akzeptable Internetgeschwindigkeit.

Die Restaurants im Hotel waren sehr leer, vorab gab es auch keine Informationen, welche Restaurants sich im Hotel befinden und wie z.B. die Öffnungszeiten sind. Es empfiehlt sich hier vorab auf der Internetseite des Hotels zu informieren oder sich eine alternative in der Nähe zu suchen.

Die Clublounge in der 3. Etage des Hotels war am Abend bereits relativ gut frequentiert und nicht sonderlich sauber. Es war eher mit einem typischen amerikanischen Airport-Hotel zu vergleichen, wie einem guten asiatischen Hotel. Die bereits publizierten Berichte vieler Gäste auf Tripadvisor und auf der Starwood Webseite kann man daher nur bestätigen, ebenso wie die Erfahrungen beim Frühstück in der Club-Lounge.

Die Auswahl wäre vermutlich sogar noch relativ akzeptabel, wenn die Speisen auch 60 Minuten vor Schließung noch nachgefüllt würden und nicht die Körbe einfach leer stehen gelassen werden.

Fazit: Das Hotel ist mit einer Durchschnittsrate von ca. 140-150 EUR für eine Nacht o.k., wenn man ein Hotel in der Nähe der Orchard Road aus dem Starwood Programm sucht und sich nicht längerfristig im Hotel aufhalten möchte. Wer einen angenehmeren Aufenthalt in einem SPG Haus haben möchte, sollte auf das St. Regis Singapore wechseln oder ein Hotel aus einem anderen Programm wählen. Für das Sheraton Singapore Hotel & Tower gibt es für den Aufenthalt 3/5 Punkten, bedingt durch gute Lage und SPG-Anerkennung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here