Luxus Reiseblog – Luxus Reiseblogger – Reisemagazin über Luxusreisen

Wie kommt man auf die Idee einen Luxus Reiseblog zu schreiben und zum Luxus Reiseblogger zu werden? Wie fängt man an und was hat man sich vorher überlegt? Warum wird man Blogger und schreibt ein Reisemagazin über Luxusreisen? Fragen, mit denen man als Reise Blogger immer wieder in Kontakt kommt und die oftmals lange und gute Gespräche nach sich führen. Aus vielen Bekanntschaften und Hotelmitarbeitern sind Freunde geworden und genau so sehe ich auch meine Blogleser. Ich erkläre euch, warum ich das tue und wie alles anfing.

Es gab einen speziellen Moment, an dem dieser Blog ins Leben gerufen wurde. Der Tag, an dem ich meine SPG Lifetime Platinum Karte in den Händen hielt. Der Stolz und die Freude darüber musste einfach geteilt werden und so erweckte ich meinen Luxus Blog ins Leben. Schon lange zuvor habe ich meine Reise-Erlebnisse und Reise-Momente immer wieder gerne mit meinen Freunden und Bekannten, sowie in verschiedenen Reise-Foren und auf meiner Facebook-Seite geteilt. Auf Dauer wollte ich selbst allerdings eine direkte Platform für meine Reiseberichte und Hotelempfehlungen haben und startete meinen deutschen Reiseblog.

Sizilien - Top10 Sehenswürdigkeiten - Top10 Reisetipps Süditalien - Taormina, Noto, Liparische Inseln - Ätna - Catania - Was sollte man in Sizilien gesehen haben - Luxus Reiseblog - ItalienDie Karte für lebenslange Upgrades auf schönste Hotelsuiten in den Händen lies mich entspannt auf meine bisherigen Reisen zurück blicken. Ich habe schon immer gerne besondere Hotels genossen und einige Hotels des Starwood Programs erlebt. Von praktischen Businesshotels, bis hin zu luxuriösen Resorts und Hotels mit extremem Erholungswert und gehobenem Publikum. Ich habe vieles erlebt und möchte viele Luxus-Momente nicht missen.

Luxus Reiseblog – Luxus Reiseblogger

So weiß ich genau, wie es sich anfühlt direkt am Golfplatz in Florida zu sitzen und zu überlegen, was ich zuerst frühstücken werde, während man den Abschlag der Golfer hört und sieht. Aber auch einen Sonnenuntergang auf der Terrasse eines Sterne-Restaurants auf Mallorca ist sofort wieder präsent, wenn ich nur daran denke. So gibt es viele kleine und große Momente, die ich gerne mit euch teilen wollte.

Mailand Sehenswürdigkeiten - Top10 Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Milano - Mailänder Dom, Luxus Hotel und Luxus Reiseblog - Aussicht des Doms - Spa und Wellness - Luxus-WochenendeEigentlich fing alles mit meinen Freunden in den USA an, die ich bei meinen vielen Reisen in die USA (ich glaube, ich war alleine fast 20 mal in Florida) kennengelernt habe. Auch wenn man sich selten real sieht, so besteht eine Verbindung, die mir wichtig ist. Genau für diese lieben Menschen habe ich meine Berichte angefangen zu schreiben.

Ich möchte meine Erfahrungen und Erlebnisse mit den Menschen teilen, die mir wichtig sind und die sich für mich interessieren. Da ich meine Geheimtipps und Erfahrungen auf meinen Reisen gerne nur mit meinen Freunden teile, betrachte ich meine Leser automatisch als meine Freunde. Ihr wäret nicht hier, wenn wir keine gemeinsamen Interessen hätten, oder?

Reisemagazin über Luxusreisen

Somit „Herzlich Willkommen“ auf meinem Luxus Reise Blog. Ich werde euch auf meinem Reiseblog immer wieder einen Einblick in meine Reisen und Erfahrungen geben. Viele Hotels kann ich euch zwar empfehlen, aber bitte bedenkt auch, dass jeder eine andere Empfindung und Wahrnehmung von Situationen und Luxus hat. Allerdings werde ich euch gerne von meinen Eindrücken berichten und euch gerne auch meine Insider Tipps verraten.

Mailand Sehenswürdigkeiten - Top10 Sehenswürdigkeiten und Reisetipps - Milano - Mailänder Dom, Luxus Hotel und Luxus Reiseblog - Aussicht des Doms - Spa und Wellness - Luxus-WochenendeIch berichte euch von besonderen Events als Blogger, aber auch von klassischen Reiseerlebnissen. Die luxuriöse Anreise jeweils mit dem Auto, Zug, Flugzeug, Schiff oder dem Helikopter. Die passenden Luxushotels mit Luxus Hotelzimmern und Suiten oder sogar Villen – alternativ auch Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit dem besonderen Luxus. Ab und zu bin ich auch als House-Sitter unterwegs, aber hier berichte ich nur, wenn es so vereinbart und gewünscht wird – sonst bin ich lieber sehr diskret und behalte auch gerne vieles für mich selbst.

Erholsame Facials und Massagen an ungewöhnlichen Orten und entspannter Umgebung mit viel Natur möchte ich immer wieder gerne mit euch teilen. Genauso halte ich es mit besonderen Restaurant Erlebnissen von kleinen Snacks oder Tee-Zeremonie bis hin zu exklusiven Sterne-Restaurants und Gourmet-Erlebnissen. Es gibt so viel Luxus auf dieser Welt, der erlebt und genossen werden möchte. Ich zeige euch gerne, wie man als Luxus Reiseblogger unterwegs ist.

Sizilien - Top10 Sehenswürdigkeiten - Top10 Reisetipps Süditalien - Taormina, Noto, Liparische Inseln - Ätna - Catania - Was sollte man in Sizilien gesehen haben - Luxus Reiseblog - ItalienAls Frau, die gerne elegant gekleidet unterwegs ist, habe ich auch immer ein besonderes Auge auf die verschiedenen Shoppingerlebnisse und Möglichkeiten. Ich mag es mich der Umgebung anzupassen und so die Stimmung als Luxus Gast genießen zu können. Es sind die besonderen Momente, die das Leben lebenswert machen und die die Zeit auch einmal anhalten lassen können. Auch wenn schnelles W-Lan für mich immer gegeben sein muss, so kann ich die Offline-Momente doch sehr genießen und finde es gar nicht schlimm, wenn man einmal keine Nachrichten bekommt und die Aussicht und Ruhe genießen kann.

Was man vielleicht nicht sofort mit einem Luxus Reise Blogger in Verbindung bringt ist der Faktor, dass ich nicht rauche und auch keinen Alkohol trinke. Schnell sieht man bei dem innerlichen Bild eines Luxus Blogger die Champagnerflaschen vor sich, aber ich genieße dann doch eher einen alkoholfreien Cocktail oder einen starken Kaffee sowie einen besonderen Tee. Es gibt viele gute Restaurants, die sich auch bei Fine-Dining-Events mit tollen alkoholfreien Cocktails auf Gäste wie mich eingestellt haben. Meine Schwäche liegt ansonsten ganz klar bei allem, was aus Schokolade gefertigt ist. Bei Süßigkeiten kann ich einfach nicht nein sagen – egal wie spät es ist.

Ich achte allerdings im Gegenzug auch auf körperliche Fitness und genieße bevorzugt Fleisch, aber auch gerne einmal vegetarisches und veganes Essen. Ich habe durch meinen Blog schon so viele Momente erlebt und Menschen kennen gelernt, die ich sonst nie erlebt hätte. So ist es auch bei vielen Speisen, die ich vielleicht niemals probiert hätte, wenn ich den Blog nicht schreiben würde.

Ich bin sehr dankbar für alles, was ich erleben darf und freue mich, wenn ihr zu meinen neuen Lesern des Luxusblogs werdet. Ich freue mich, wenn ich auch euch etwas näher kennenlernen darf und vielleicht sehen wir uns bald einmal in einem wunderschönen Luxushotel persönlich?

Stockholm Sehenswürdigkeiten - Top10 Reisetipps für Stockholm Schweden - Was sollte man in Stockholm sehen? Djurgarden - Königspalast - Museum - Vasa - Drottningholm - Stockholm bei Nacht - Inseln und Rathaus - Luxus Reiseblog