Das Steigenberger Grand Hotel Leipzig „Handelshof“ klingt bereits vom Namen her sehr interessant und es gab die Möglichkeit  dieses Hotel in der Leipziger Innenstadt einem genaueren Test zu unterziehen.

Alleine der Name „Steigenberger“ verkörpert bei Reisenden automatisch die Verbindung mit Luxus, klassischer Eleganz und hochwertigem Service und eines der insgesamt acht „Grandhotels“ aus dem Steigenberger Programm besuchen zu können, steigert das Interesse noch einmal weiter.

Das Steigenberger Grand Hotel Handelshof Leipzig liegt im Salzgäßchen in Leipzig und führte auch für uns zunächst zur Frage – mit dem Auto in die Fußgängerzone fahren? Aber die Hinweisschilder und der Informationen des Hotels vorab waren eindeutig. Ja! Es liegt seitlich vom Marktplatz und dem Alten Rathaus in perfekter Lage der Innenstadt.

  • Internationales sehr gehobenes, internationales Publikum
  • Zimmerpreis bereits ab ca. 140,00 EUR pro Nacht / Suiten ab ca. 260,00 EUR pro Nacht
  • Eines von acht Grandhotels der Steigenberger Gruppe
  • Perfekte Lage in der Innenstadt
  • Modernes Hotel aus dem Jahre 2011 in historischem Gebäude
  • Entfernung zum Flughafen ca. 25-30 Minuten
  • Kostenloser WLAN Internetzugang

ANREISE/PARKEN/GEPÄCK: Das Hotel liegt wie beschrieben direkt in der Innenstadt und bietet ein VALET-Parkservice für 25€ pro Tag (2. Tag 15€), sowie Gepäckhilfe an. Vor dem Hotel stehen die Mitarbeiter bereit und begrüßen den Gast entsprechend. Das Gepäck wird nach dem Checkin entsprechend kurzfristig auf das Zimmer gebracht. Gleiches geschieht bei der Abreise kurzfristig und effizient. Zur Abreisezeit stand der Wagen vor dem Hotel wieder bereit. Angenehm: Die Getränkehalter im Auto wurden mit frischen Wasserflaschen nachgefüllt. Sehr gut – (92/100).

CHECKIN/CHECKOUT: Die Mitarbeiter waren sowohl bei der An-, wie auch der Abreise absolut zuvorkommend und sehr freundlich und bemüht. Neben einem sehr effizienten Checkin wurden auch entsprechende Internetzugänge unmittelbar zur Verfügung gestellt und aktiv nach der Anzahl der benötigen Kennwörter gefragt. Gleichzeitig wurde aktiv nachgefragt, ob schon Planungen für den Abend bereits vorhanden sind oder ob das Hotel helfen darf. Ebenso war der Checkout am nächsten Tag sehr zügig und sehr freundlich mit einer entsprechenden Verabschiedung. Ein bleibender Eindruck, den man auf der Reise in Erinnerung hält. –  Vorbildlich  (100/100)!!

ZIMMER: Das Hotel verfügt über 163 Zimmer, sowie 12 Suiten und hat Zimmergrößen von 26-44qm in den regulären Zimmern und Suiten zwischen 42 und 220qm. Meine Unterkunft für die Nacht in Leipzig war eine sehr schöne und sehr gemütliche Junior-Suite in der vierten Etage. Die Einrichtung des Zimmers war modern und sehr gelungen und eine perfekte Kombination zwischen dem hohen Standard eines Steigenberger Hotels und dem historischen Gebäude. Eine Entspannung war somit garantiert. Die Badezimmer waren mit Dusche und Badewanne eingerichtet und ebenfalls schön gestaltet. Auf Grund des jungen Alters des Hotels war der Zustand natürlich sehr gut, die Reinigung ebenfalls vorbildlich  Sehr schön! (95/100)!

INTERNETZUGANG: Das Steigenberger Grand Hotel Handelshof Leipzig bieten einen WLAN Zugang in öffentlichen Bereichen und Zimmern, der kostenlos zur Verfügung gestellt wird und eine akzeptable Geschwindigkeit bietet. Auf Grund der Möglichkeit sich auch mit mehreren Geräten anmelden zu können, eine sehr gute Lösung. Lediglich nach längerer Nutzung müssen die Login-Daten wieder erneut angegeben werden. Kostenlos – sehr gut (92/100)

LOCATION/LAGE: Das Hotel liegt im absoluten Zentrum von Leipzig und zeichnet sich durch kurze Wege zu allen Sehenswürdigkeiten von Leipzig aus. Es ist somit ein perfekter Ausgangspunkt für einen Shopping-Bummel am Tage oder einem kulturellen Abend. Die Lage des historischen Gebäudes, mit dem Charme eines Steigenberger Hotels vermitteln einen Anziehungspunkt für Geschäftsreisende, wie auch Städte-Reisenden, die Leipzig erkunden möchten. Besonders auffällig ist in diesem Hotel, die Verbindung der Stadt Leipzig, mit der großen kulturellen  Geschichte, die angenehm in das Hotel integriert wurde und immer wieder interessante Dinge entdecken lassen, ob als Skulptur oder Wandgemälde. Ein perfektes Stadthotel (94/100)

SWIMMING-POOL/FITNESS: Das Hotel verfügt über ein schönes Fitnesscenter im Untergeschoss mit Cardio-Geräten und bietet alles, was man als aktiver Reisender sich wünscht. Ein Swimmingpool ist bei diesem Stadthotel nicht vorhanden.

Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig

WELLNESS: Das Hotel verfügt über 350qm großen Wellness-Bereich auf zwei Etagen mit Dampfbad, Sauna und Entspannungsliegen laden zur Relaxen ein. Eine Besonderheit, die nicht in vielen Hotels vorhanden ist, sind die beliebten Sitzsäcke „Fatboys“. Das Massage- und Wellness Personal bietet verschiedene Anwendungen zu einem sehr fairen Preis an. 

RESTAURANT:  Das Steigenberger Grandhotel Handelshof in Leipzig verfügt über eine gelungene Brasserie mit einem großen begehbaren Weinschrank, in dem über 170 verschiedene Weinsorten lagern, einer Räumlichkeit für das Frühstück, sowie als schöner Mittelpunkt des Hotels die Bar im Lichthof des Hotels mit einem mehrfach prämierten Barkeeper. Das offene Konzept des Hotels lädt nicht nur Hotelgäste ein, sondern auch viele Bürger der Stadt Leipzig, ob zum gemütlichen Umtrunk, einem Break am Nachmittag oder einem Abendessen. Eine schöne Möglichkeit nach einem Stadtbummel zu entspannen ist z.B. das Antipasti-Menue am Vorabend (z.B. Spanische Köstlichkeiten – sehr empfehlenswert)

Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig

„Brasserie“: Verschiedene Sitzgelegenheiten, ob an kleinen gemütlichen Hochtischen im Eingangsbereich zu einem Glas Wein oder an einem schön gestalteten Tisch zum Abendessen. Viel verschiedene Möglichkeiten, nicht nur nur für Hotelgäste. Eine jeweils schöne, aktuelle Zusammenstellung, für eine kulinarische Reise, zu akzeptablen Preisen. Empfehlenswert! (95/100)!

„Frühstück“ das Frühstück wird für 23 EUR angeboten, eine Halbpension ist für 35 EUR im Hotel möglich. Das Buffet ist gut und ausreichend gestaltet und bietet neben verschiedenen warmen Speisen auch frisch gemachte Eierspeisen, Brotwaren und eine Auswahl an Obst und frischen Säften. Der Raum ist relativ groß gestaltet und bietet ausreichend Sitzmöglichkeiten für Einzelpersonen, bis hin zu kleinen Gruppen. Ein „kleines“ Problem für Nichtraucher dürfte am frühen Morgen der Geruch aus der Smokers-Lounge (die sich ebenfalls in der ersten Etage befindet) sein, der sich leider auch in die Räumlichkeiten des Frühstücksraums hereinzieht und man je nach Platz das Gefühl hat, im Raucherbereich zu sitzen. Frühstück sehr gut / Geruch weniger! (74/100)!

ZUSAMMENFASSUNG: Das Steigenberger Grandhotel „Handelshof“ Leipzig ist das perfekte, luxuriöse Stadthotel in Mitten von Leipzig und bietet einen sehr guten Ausgangspunkt für Erkundungen in der Stadt, sowie anschließend eine gute Möglichkeit zur Entspannung auf den gemütlichen und sehr sauberen Zimmern an. In Anbetracht der Durchschnittsrate des Hotels ist dieses Hotel uneingeschränkt empfehlenswert.  Besonders bemerkenswert ist hierbei die Freundlichkeit und der Service vom Personal am Empfang, der in bleibender Erinnerung gehalten wird. Ein sehr schönes Steigenberger Hotel. Ein sehr empfehlenswertes Stadthotel (94/100)